Auch mit einem Bein auf dem richtigen Weg

Mit 12 Jahren stürzte Franziska Kruse beim Sportunterricht. Als sie nach sechs Wochen immer noch humpelte, wurde sie im Krankenhaus geröntgt. Die bittere Diagnose: Knochenkrebs. Dank ihres großen Willens bewältigte sie diesen Schicksalsschlag. Jetzt, mit 20 Jahren, ist Franziska Kruse eine zufriedene Frau voller Tatendrang. Arvato Bertelsmann hat ihr einen Ausbildungsplatz am Standort Cottbus ermöglicht. Was sie dort als spätere Kauffrau für Dialogmarketing erwartet und wie wichtig das betriebliche Eingliederungsmanagement ist, haben wir vor Ort unter die Lupe genommen.

Du bist Deine Zukunft

Sie sind jung und möchten arbeiten – aber sie finden keine Ausbildung oder brechen diese ab, auch bei der Jobsuche haben sie wenig Chancen. Sie haben keine Perspektive. Ein Fall für Bertelsmann. In einem einzigartigen Projekt werden Menschen zwischen 18 und 23 Jahren aus der Region Gütersloh für das Projekt „Du bist Deine Zukunft“ ausgewählt. Dabei geht es vornehmlich nicht darum, die Teilnehmer später im Hause zu beschäftigen. Sie sollen einfach ihre Talente entwickeln und ihre Schwächen stärken.

Fit für die Zukunft

Bertelsmann legt großen Wert auf Ausbildung und Bildung und geht beispielhaft voran, sowohl in der gewerblichen als auch in der kaufmännischen Ausbildung. Allein am Standort Gütersloh werden 500 junge Menschen ausgebildet, 92 bis 95 Prozent von ihnen werden übernommen. Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen. 

Seiten