Sport

Video Das große Los der Woche: Ein Training mit Paralympics-Star Markus Rehm abspielen
20.03.2017

Die Deutsche Bahn hat im Rahmen von "Jugebnd trainiert für die Paralympics und für Olympia" bundesweit ein Spezialtraining mit Markus Rehm ausgeschrieben. Über das Internet haben sich hunderte von Jugendlichen mit und ohne Handicap beworben. Sechs Glückliche durften nach Düsseldorf zum Trainingscamp. Mittendrin unser Team von HandicapTV. 
Mehr über diese Aktion mit Markus Rehm auf der Webseite des DBS.

Video Michael Teuber meistert den Chimborazo abspielen
24.02.2017

Keine Herausforderung ist ihm zu schwer. Kein Berg zu hoch. Paralympics- Radstar Michael Teuber, der mit 19 Jahren einen schweren Verkehrsunfall hatte und seitdem von den Knien abwärts gelähmt ist, ist ein ganz großer Kämpfer und Vorbild für den Behindertensport. Als erster inkomplett-querschnittgelähmter Mensch hat er jetzt den höchsten Berg Ecuadors bestiegen. Mit einer Gruppe von erfahrenen Bergsteigern meisterte er den 6310 Meter hohen Chimborazo.
 
Auf der Seite des Deutschen Behindertensportverbandes erfahren Sie mehr über Michael Teubers Gipfelbesteigung.

Video Keep-Fighting-Award für Vanessa Low abspielen
09.02.2017

"Es gibt Augenblicke im Leben, die können alles verändern", sagt Vanessa Low. 2006 erlebte sie einen solchen Augenblick: Durch einen grausamen Unfall verlor die Schülerin beide Beine. Noch während der Genesungsphase beschloss die sportbegeisterte Frau, sich im Profisport zu engagieren. Seit 2009 ist Vanessa Low im Leistungssport aktiv und holte schon diverse Preise und Rekorde. Ein anderer Augenblick, der ihr Leben veränderte, war der Sieg bei den Paralympischen Spielen 2016 in Rio: Dort gewann Low die Silbermedalie im 100-Meter-Sprint (15,17 s) und die Goldmedalie im Weitsprung (4,26m). Für soviel Durchhaltevermögen und Standhaftigkeit erhält Vanessa Low den Keep Fighting Award.     

 

Video Philippe Croizon gibt richtig Gas abspielen
25.01.2017

Er hat keine Arme und keine Beine. Aber das stört ihn beim Rennfahren wenig: Philippe Croizon gibt richtig Gas. Der Franzose, der 1994 von einem Hausdach in eine Starkstromleitung stürzte, war der eigentliche Star bei der Rallye Dakar. Als erster vierfach, amputierter Mensch fuhr er bei der legendären und härtesten Rallye der Welt mit und meisterte im Auto 9000 km, oft bei Temperaturen um die 40 Grad. Philippe Croizon ist ein Mann, der nie aufgibt.

Video Bertelsmann for disabled people abspielen
13.12.2016

For a long time now, the Bertelsmann Group has supported social integration and inclusion. The objective of the Group Representative for Employees with Disabilities is to support as many disabled employees as possible in the companies – both personally and professionally, every day. Beyond that, a small group is committed to the Handicap TV online platform.

Video Bertelsmann für Menschen mit Handicap abspielen
13.12.2016

Der Konzern Bertelsmann steht schon sehr lange und nachhaltig für soziale Integration und Inklusion. Die Konzernschwerbehindertenvertretung hat das Ziel, möglichst viele schwerbehinderte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Firmen zu unterstützen – menschlich und beruflich, Tag für Tag. Darüber hinaus engagiert sich eine kleine Gruppe für die Onlineplattform Handicap TV.

Video When dreams come true – the Paralympics 2016 abspielen
29.10.2016

The famous Maracana stadium in Rio, where more that 700,000 people cheered the athletes on at the opening of the Paralympics. We accompanied four athletes during the games: the cyclist, Denise Schindler, the track and field stars, Markus Rehm and Vanessa Low and the paraplegic canoeist, Edina Müller.
 
Find out more about the Paralympics on the National Paralympic Committee website.

Seiten